Teamworkshop

Wie wäre es stattdessen mit einem  Teamworkshop, der Spaß macht und die Selbsterkenntnis, sowie Kommunikations- und Beziehungskompetenz steigert?

Nutzen für die tägliche Arbeit

Emotionales und soziales Verständnis bilden die Grundlage für eine effektive Zusammenarbeit. Professionelle Moderation in aktuellen Team-, Abteilungs- oder Unternehmensbegebenheiten bieten Lösungsperspektiven. Interaktionsangebote und Teamcoaching ermöglichen den Teilnehmern einen neuen Zugang zueinander und bilden die Basis für ein gutes Betriebsklima.

Durch praxisorientierte Reflexion können Teams eingefahrene Strukturen aufbrechen und individuelle Qualitäten entdecken.

Der Teamworkshop

zielt auf nachhaltige Erfolge im Team ab. Führungskräfte und Mitarbeiter haben die Möglichkeit effiziente Methoden für die Zusammenarbeit zu lernen bzw. zu vertiefen.

Die Teilnehmer können anschaulich erfahren was erfolgreiche Teams kennzeichnet, welche Teamrolle sie innehaben, wie Motivation gesteigert wird und wie Prozesse und Schnittstellen erfolgreich gestaltet werden.

Diese Learnings erfahren Sie auf den Ebenen Verstand, Gefühl und Tatkraft.

Vorteile des Teamworkshops

Je nach Schwerpunkt fördert unser Teamworkshop:

  • Teamgeist, Kommunikation und Motivation,
  • positives Arbeitsklima,
  • Produktivität
  • Sozialkompetenz  

Außerdem kann ein solcher Workshop dazu beitragen,

  • die eigene Teamrolle zu erkennen und zu reflektieren,
  • andere Rollen/Typen kennen und akzeptieren zu lernen,
  • Mitarbeiter zu binden.

Teamworkshop Methoden

Die Maßnahmen werden individuell maßgeschneidert auf das jeweilige Team zugeschnitten. Als Methoden können   kommunikationspsychologische Modelle, das Teamrollenmodel von Belbin, die Teamentwicklungsphasen nach Tuckman, Metalog Tools, sowie unterschiedliche Outdooraktivitäten zum Einsatz kommen.

Das Besondere unseres Teamworkshops 

Wir haben nicht nur Spaß zusammen, sondern verbinden erfahrungs- und erlebnisorientierte Elemente mit Vertrauens-, Kommunikations-, Kooperations- und Strategieübungen und individuellem Coaching.

Der Transfer des Teamworkshops in die Unternehmenswelt

Mit Hilfe individueller Briefings vor und nach den einzelnen Formaten und Übungen wird der Transfer in die Unternehmenswelt sichergestellt.

Um den Transfer zu optimieren verbinden wir Theorie und Praxis, Teamerleben und  Coaching.

Nachhaltige Wirkung des Teamworkshops 

Wir reden nicht nur über Teamentwicklung und Veränderungsprozesse, wir betreiben sie aktiv.

Im Gehirn registrierte Fakten müssen mit Gefühl beladen werden, wenn sie es über das Arbeitsgedächtnis über den Hippocampus, nachhaltig bis in den Langzeitspeicher schaffen sollen. Daher verbindet dieses Konzept Aktivität, Emotion,  Motivation, Praxiserfahrung und Teamerlebnisse mit theoretischen Inputs und zielorientierter Reflexion.

Mögliche Themen des Teamworkshops

  • Review auf Teamziele

Teamerfolge und Teamschwierigkeiten beleuchten. Strategien für eine künftig erfolgreiche Zielerreichung entwickeln. Bei Bedarf Erklärung von Team, Kommunikations-, Persönlichkeits-, Stress- und Verhaltensmodellen.

  • Qualität der Teamkommunikation

Ziel: Angenehme Arbeitsatmosphäre - Informationsfluss, klare Kommunikation, um Missverständnisse zu vermeiden, Trennung von sachlichen und persönlichen Themen mit Methoden aus der Kommunikationspsychologie von Schulz von Thun & Ansätzen aus der Transaktionsanalyse, sowie Methoden aus der systemischen Beratung.

  • Teamgeist

Ziel: Wohlfühlatmosphäre und Effizienzsteigerung. Alle an einem Strang ziehen, gemeinsame Ziele im Auge behalten, gemeinsame Interessen vor persönliche Interessen stellen. Vorteile von gemeinsamen Zielen und Teamerfolgen durch Transparenz und Kooperation erfahrbar machen und in den Arbeitsalltag transferieren.

  • Beziehungsmanagement

Vertrauen schaffen, Ausräumen von persönlichen Unverträglichkeiten mit dem Ziel eines wertschätzenden freundlichen Umgangs. Entwicklung einer positiven Feedbackkultur. Mehr Verständnis füreinander über die Erläuterung der Teamentwicklungsphasen und Teamrollen. Interventionstechniken für ein besseres Verständnis, Rollenklarheit, Beziehungs-, Stress- und Konfliktmanagement.

  • Betriebsklima

Betriebsklima verbessern, Verständnis für unterschiedliche Persönlichkeiten/Herangehensweisen durch systemisch/konstruktivistische Perspektiven, Teamrollenmodell nach Belbin oder Teammanagementsystem.

Ob auf der Bühne bei der Inszenierung Ihres Theaterstücks, in den Bäumen, auf den Bergen oder auf dem See, mit uns können Sie die Kommunikationskompetenz, Motivation und Effektivität Ihres Teams steigern und Ihr Betriebsklima verbessern.

  • Teamphasen

In einem Teambuilding Seminar können die Teilnehmer die Phasen zur Teamentwicklung nach Bruce Tuckman kennenlernen:

  • Sie erfahren, was es heißt, sich als Team zu finden (Forming),
  • Mit unterschiedlichen Erwartungen und Werten konstruktiv umzugehen (Storming),
  • Gemeinsame Regeln zu vereinbaren (Norming) und
  • bestmögliche Leistungen zu erbringen (Performing) und immer wieder mit
  • Veränderungen umzugehen, zu bilanzieren (Reforming).

Möglicher Ablauf des Teamworkshops

  • Unser Coach moderiert den Prozess und gibt zielführende Impulse.
  • Eine ausführliche Erwartungsklärung kann ergänzt werden durch eine Diagnosephase, die schon vor dem Teamworkshop mit Fragebogen begonnen werden kann, mit dem Ziel einer ressourcenorientierten Selbst- und Fremdreflexion.
  • Die Inhalte, Intensität und Lernziele werden gemeinsam mit Ihnen abgestimmt und definiert.
  • Durch visualisierte Ziele wird die Motivation und Nachhaltigkeit der Lerninhalte optimiert.
  • Lebendiges und praxisbetontes Coaching mit Beispielen aus dem Alltag, anregendem Austausch, erfahrungs- und erlebnisorientierten Methoden und direktem Feedback.
  • Ergänzend zu dem Coaching können verschiedene Herausforderungen auf dem Wasser und an Land zeigen, dass Zusammenarbeit viele Gesichter haben kann, welche Auswirkungen Kommunikation und Transparenz auf die Zielerreichung haben und dass einmal gelernte Regeln in der Zusammenarbeit nicht immer überall Gültigkeit haben.
  • Die Angebote bieten einen hohen Lern- und Spaßfaktor und können durch Impulsvorträge, Kleingruppen, Plenums- und Einzelarbeiten ergänzt werden. Dabei kann Ihr Team die Entdeckung machen, dass kleine Veränderungen ungeahnte Auswirkungen haben können.
  • Die Teamcoachings können durch maßgeschneiderte Trainings sowie  Einzelcoachings ergänzt werden, um den Transferprozess zu optimieren.
  • Wir legen Wert auf einen nachhaltigen Praxisbezug, damit Ihre Mitarbeiter die neu gewonnenen Erkenntnisse auch langfristig umsetzen.
Sollten Sie Fragen haben, helfen wir Ihnen gerne weiter.
Sie erreichen uns unter Tel. 07551-9893881.  Sie können auch gerne unser Kontaktformular nutzen.  Dankeschön. Ich freue mich auf Sie!